Farbige Kontaktlinsen als Jahreslinsen mit Stärke kaufen - darauf sollten Sie achten

Viele Menschen tragen farbige Kontaktlinsen als Jahreslinsen mit oder ohne Stärke, ohne dass ihre Mitmenschen etwas davon bemerken. Denn das Geheimnis guter farbiger Linsen ist ihre natürliche Wirkung.

Intensiv blaue Augen mit farbigen Kontaktlinsen

So lassen sich mit solchen Produkten faszinierende Effekte erzielen. Grüne Augen wirken wie Katzenaugen, während die sonst durchschnittlichen grau-blauen Augen plötzlich intensiv blau leuchten. Doch getönte Kontaktlinsen haben auch ihre Grenzen, denn ein kompletter Wechsel der Augenfarbe ist nicht möglich. Je heller die Ausgangsfarbe ist, desto mehr Effekte lassen sich erzielen. So können aus grünen Augen mit blauen Linsen türkisfarbene Augen werden. Blaue Augen lassen sich durchaus mit braunen Kontaktlinsen verdunkeln. Andersherum geht es aber nicht, das Aufhellen der eigenen Augenfarbe ist nur mit Effektlinsen möglich und wirkt immer etwas unnatürlich. Die beim Optiker erhältlichen farbigen Jahreslinsen mit Stärke hingegen können aus braunen Augen keine blauen Augen machen.


Farbige Effektlinsen sind nichts für den Alltag


Wem die Intensivierung der eigenen Augenfarbe nicht ausreicht, der kann auch auf so genannte Effektlinsen zurückgreifen. Hier ist die Tönung sehr viel stärker. Die Linsen decken die natürliche Augenfarbe tatsächlich komplett ab. So ist auch ein Wechsel der Augenfarbe zum Beispiel von braun nach blau oder von blau nach grün möglich. Doch leider wirkt der Farbwechsel immer etwas künstlich und passt außerdem selten zum Hauttyp. Um dunkle Augen aufzuhellen, müssen die Linsen eine weiße Grundfarbe aufweisen, die unwillkürlich etwas hindurch schimmert. Noch viel unnatürlicher sind Motivlinsen, mit denen sich gruselige oder lustige Effekte erzielen lassen. Die Auswahl reicht hier von dämonischen Hexenaugen über Blut unterlaufene Horroraugen bis hin zum lachenden Smiley. Solche Linsen werden normalerweise allerdings ohne Stärke verkauft, da sie nur für den Einsatz auf Partys et cetera gedacht sind.


Kaufen Sie farbige Kontaktlinsen als Jahreslinsen anfangs mit Beratung



Wenn Sie das erste Mal farbige Kontaktlinsen mit Stärke kaufen möchten, sollten Sie zu einem Optiker gehen und sich beraten lassen. Bei farbigen Linsen handelt es sich immer um weiche Linsen, allerdings bieten sie in der Regel nicht dieselben Trageeigenschaften wie transparente Kontaktlinsen. Denn die Farbpigmente reduzieren die Sauerstoffdurchlässigkeit. Halten Sie sich deswegen an die maximalen Tragezeiten, die der Hersteller angibt bzw. der Optiker empfiehlt. Anfangs können es auch Monatslinsen sein. Wie jede Kontaktlinse werden farbige Jahreslinsen natürlich nachts herausgenommen und fachgerecht gepflegt. Wenn Sie sich bereits mit farbigen Linsen auskennen, können sie natürlich auch über das Internet bestellt werden. Hier spart man in der Regel sogar Geld. Online Shops (siehe Bilder oben) bieten ein großes Angebot an Kontaktlinsen vieler Hersteller mit oder ohne Stärke zu wirklich günstigen Preisen an

Lesen Sie auch: