Faltenbügeleisen Test – Galvanic Spa und alternative Gesichtsbügeleisen, Erfahrungen


anti aging

Wie sind die Erfahrungen mit Faltenbügeleisen wie beispielsweise dem Marktführer Galvanic Spa? Können sie wirklich die Haut straffen und helfen sie gegen Falten im Gesicht oder Orangenhaut? Welche alternativen Geräte mit Ultraschall oder Galvanischem Strom sind empfehlenswert? Gesichtsbügeleisen im Test und welche Wirkung erwartet werden kann.


Das versprechen die Hersteller von Gesichtsbügeleisen


Der Name Faltenbügeleisen sagt es schon, die Hersteller versprechen, dass ihre Geräte Falten ganz einfach wegbügeln. Mittels Ultraschall oder Galvanischem Strom soll die Zellteilung der Haut angeregt werden, bei regelmäßiger Anwendung werden die Poren feiner, Falten werden reduziert und sogar Pigmentflecken und andere Schönheitsfehler sollen verschwinden. Die Wirkungsweise von Ultraschall und Galvanischem Strom ist vergleichbar, wobei es zu beiden Varainaten verschiedene Studien und Erfahrungen gibt. Ultraschallgeräte werden nicht nur im Gesicht, sondern auch am Körper zur Bekämpfung von Cellulite und zur Hautstraffung in Kosmetikstudios angewendet. Galvanischer Strom wird auch im medizinischen Bereich zur Stimulation der Muskulatur eingesetzt. Wissenschaftlich bewiesen sind die Wirkungen zur Faltenreduzierung nur teilweise, aber viele Frauen berichten von positiven Erfahrungen mit den Geräten. Auch wenn man keine Wunder erwarten kann, können sie das Hautbild tatsächlich verbessern. Vor allem in Kombination mit Hyaluronsäure sollen teilweise erstaunliche Resultate erzielt werden.

Wie funktionieren Faltenbügeleisen?


Faltenbügeleisen erzeugen keine Hitze, sondern Ultraschall oder Galvanischen Strom, eine Form des Gleichstroms. Per Strom oder Ultraschall wird das Gewebe stimuliert, die Zellteilung wird aktiviert. Die handlichen Geräte können regelmäßig zur Behandlung der Haut angewendet werden. Bisher gab es die Strombehandlung nur bei der Kosmetikerin, mit den kleinen Geräten kann jede Frau die kostspielige Behandlung zu Hause selber durchführen. Auch wenn der Marktführer Galvanic Spa über 300 € kostet, das ist wesentlich günstiger als die Anwendung bei der Kosmetikerin. Die Antifalten Therapie wird durch entsprechende Präparate komplettiert wie beispielsweise Hyaluronsäure Gel. Doch es gibt auch günstigere Gesichtsbügeleisen, die durchaus gute Bewertungen haben. Man kann es also zunächst auch einmal mit einem preiswerteren Gerät ausprobieren.

Falls Sie das Gerät auch am Körper zur Bekämpfung von Pigmentflecken oder Cellulite verwenden möchten, sollten Sie darauf achten, dass es hierfür geeignet ist. Die Wirkfläche muss entsprechend groß sein. Die meisten Geräte wie auch der Marktführer Galvanic Spa sind mit zusätzlichen Aufsätzen für die Körperbehandlung bestellbar.

Gesichtsbügeleisen Galvanic Spa von Nu Skin im Test, Wirkung nach drei Monaten bei Anwendung mit Hyaluronsäure


Der Hersteller verspricht sichtbare Ergebnisse nach etwa drei Monaten. Galvanic Spa arbeitet mit Galvanischem Strom. Die Geräte müssen regelmäßig verwendet werden, am besten mit einem Hyaluronsäuregel. Hyaluronsäure kommt als natürlicher Bestandteil der Haut vor, mit dem Alter jedoch schwindet der Anteil an natürlicher Hyaluronsäure in der Haut. Die Haut wird schlaffer. Hyaluronsäure gilt als echtes Wundermittel, sie wird in der Medizin beispielsweise zur Behandlung von Arthrose ebenso angewendet wie in der Schönheitspflege. Das Problem von herkömmlichen Hautcremes und anderen Pflegepräparaten ist allerdings, dass die Säure gar nicht in die tiefen Hautschichten vordringen kann. Die natürliche Hautschutzbarriere verhindert das Eindringen von Kosmetikwirkstoffen in die Zellen. Lediglich die obersten Hautschichten werden etwas aufgepolstert. Genau deswegen ist die Kombination aus Strom und Hyaluronsäure so interessant. Denn durch die Strombehandlung gelangen Wirkstoffe tatsächlich in die unteren Hautschichten, die maßgeblich für die Faltenbildung verantwortlich sind.

Im Test zeigt sich tatsächlich eine Besserung des Hautbildes bei regelmäßiger Anwendung von Ultraschall in Kombination mit Hyaluronsäure. Zwar können Falten nicht verschwinden, sie werden aber deutlich flacher. Der weiteren Faltenbildung wird vorgebeugt. Da die Haut schneller erneuert wird, verschwinden Pickelmale und Pigmentstörungen viel schneller als ohne eine Behandlung.

Die Erfahrungen mit einer Behandlung am Körper sind unterschiedlich, eine hartnäckige Cellulite kann mit einem Gesichtsbügeleisen nur etwas reduziert werden. Bei einer leichten Erschlaffung der Haut zum Beispiel nach einer Diät können aber Verbesserungen festgestellt werden. Auch für den Körper bietet sich die Kombination aus Hyaluronsäure und Ultraschall an.

Das Original von Nu Skin ist tatsächlich am besten getestet. Bestellbar  über Amazon.

Vergleichen Sie die Angebote verschiedener Händler für den Original Galvanic Spa hier bei Amazon!




Sehr interessant ist dieser Testbericht des ORF. Eine Kosmetikerin testet den Galvanic Spa, eine Wirkung kann tatsächlich nachgewiesen werden.



Günstigere Alternative mit vielen guten Kundenbewertungen: Ultraschallgerät von Ultramed

Bei Amazon ansehen!

 

Wissenschaftliche Studien und Erfahrungen mit Faltenbügeleisen


Es gibt klinische Studien, die eine Wirkung von Ultraschallgeräten nachweisen. Dabei werden allerdings keine Wunder bewiesen, es wird lediglich nachgewiesen, dass die Geräte die Durchblutung der Haut anregen und die Zellteilung tatsächlich beschleunigen.

Die Erfahrungen von Frauen mit Gesichtsbügeleisen sind unterschiedlich. Einen Effekt bemerken die meisten Frauen, bei regelmäßiger Anwendung wird die Haut straffer, Poren wirken feiner. Aber auch hier zeigt sich, dass die Geräte alleine nicht so wirksam sind wie in Kombination mit Pflegepräparaten, die die Hersteller speziell für ihre Geräte entwickelt haben.

Die besten Erfolge haben Kundinnen bei der Straffung der Brust nach einer Diät oder nach dem Stillen verzeichnen können. Auch Schwangerschaftsstreifen sollen deutlich gemindert werden.

Beim Thema Faltenbehandlung sind die Erfahrungen unterschiedlich. Kein Mensch wird durch die regelmäßige Anwendung von Ultraschall zehn oder 20 Jahre jünger aussehen, aber das Hautbild wirkt etwas feiner, die Faltentiefe kann minimiert werden.

Lesen Sie auch:
Augencreme im Test: Silikon reduziert Falten und lässt die Haut schneller altern

Elektrischer Hornhauthobel Test 

Lesen Sie auch: