Split Klimaanlage Test – Stiftung Warentest Testsieger im Vergleich für 2018


Auch bei uns werden die Sommer aufgrund des Klimawandels immer heißer. Im letzten Jahr hat es viele Tage gegeben, in denen das Thermometer über 30° kletterte. Immer mehr Menschen entscheiden sich daher für den Einbau einer Split Klimaanlage.
Doch welche Split Klimaanlage hat im Test bei Stiftung Warentest die besten Ergebnisse geliefert? Welche sidn 2018 noch erhältlich? Sind die günstigen Geräte überhaupt empfehlenswert oder wie viel muss ich für eine gute Klimaanlage investieren? Die Testsieger aus dem letzten Test von Stiftung Warentest und eine weitere Empfehlung im Vergleich finden Sie hier.

Klimaanlagen Test von Stiftung Warentest


2014 (Ausgabe 7/2014) hat Stiftung Warentest zwölf Klimaanlagen in unterschiedlichen Preisklassen getestet. Darunter befanden sich sechs Split Geräte und sechs Monoblock Klimaanlagen. Überzeugen konnten im Test nur die Split Klimaanlagen, sie punkteten mit einer sehr guten Kühlleistung und Energieeffizienz. Kritik gab es für die Monoblockgeräte, da sie bei hohem Stromverbrauch nur eine geringe Kühlleistung bieten. Im Vergleich bietet ein Split Gerät bei halbem Stromverbrauch mehr als die doppelte Leistung. Das Fazit der Tester lautete: Wenn schon eine Klimaanlage installiert werden soll, muss es ein Split Gerät sein. Zwar bedingt dies einige Umbaumaßnahmen am Haus, die sich allerdings bei den modernen Geräten doch in Grenzen halten. Sechs der getesteten Split Klimaanlagen erhielten die Testnote gut.


Die Stiftung Warentest Testsieger mit guter Bewertung sind: „Electric Deluxe MSZ-FH25VE von Mitsubishi, „CAWR 25“ von Stiebel Eltron und „Ururu Sarara “ von Daikin. Im Folgenden gehen wir detailliert auf diese drei Modelle ein.

Testsieger: CAWR Klimaanlagen von Stiebel Eltron




Schon in einem früheren Test aus dem Jahre 2008 konnten Klimageräte der Marke Stiebel Eltron überzeugen. Das renomierte deutsche Unternehmen gehört zu den Marktführern im Bereich Heiz- und Klimageräte sowie Wärmepumpen. Getestet wurde das Modell CAWR 25 (für 25m²), es gibt aber weitere Klimageräte der Serie CAWR für unterschiedliche Raumgrößen und Anwendungsprofile, die empfehlenswert sind. Kaufen Sie eine Klimaanlage von Stiebel Eltron also nach Ihren Bedürfnissen, denn die übrigen Modelle des Herstellers aus der CAWR-Serie sind genau so gut wie der Testsieger von Stiftung Warentest.

Stiebel Eltron Cawr 25 - hier alle Größen bei Amazon ansehen

 

Günstigster, aber ebenfalls gut bewertet: Mitsubishi Klimaanlage Design Deluxe MSZ-FH25VE


Energieeffizient, leise und sicher - die Klimageräte der Marke Mitsubishi konnten im Test ebenfalls überzeugen, sie sind sogar etwas günstiger als die Modelle von Stiebel Eltron.

Mitsubishi Klimaanlage Design Deluxe MSZ-FH25VE - hier in zwei Größen bei Amazon ansehen


 

Beste Bewertungen gab es auch für die URURU SARARA von Daikin

Wieder eine Split-Klimaanlage von Daikin unter den Testsieger, auch in einem früheren Test konnten Geräte von Daikin überzeugen. Das Modell Ururu Sarara gibt es in verschiedenen Ausführungen für unterschiedliche Raumgrößen.


 
Daikin URURU SARARA in verschiedenen Größen hier bei Amazon ansehen!

 

So hat Stiftung Warentest getestet


Die Kühlleistung und die Energieeffizienz machen bei den Testsiegern 40 % der Bewertung aus. Der gefühlte Kühlkomfort hat einen Einfluss auf die Gesamtnote von 20 %. Unter dem Kühlkomfort ist die Art der Luftströmung im Raum und die Temperatur Verteilung zu verstehen. Also im Grunde, ob der Luftstrom der Klimaanlage als störend oder angenehm empfunden wird. Weitere Umwelteigenschaften machen 15 % aus, dazu zählen die Geräuschentwicklung und die CO2 Bilanz des Kältemittels. Auch die Handhabung inklusive Montage in Eigenarbeit floss zu 20 % in die Gesamtnote ein. Sicherheit und Verarbeitung der Klimaanlagen machen 5 % der Note aus.

Günstige Alternative ab 700 EUR: Empfehlung von Amazon Kunden: Comfee MSR23 Inverter Split-Klimagerät


Es gibt durchaus eine günstige Alternative zu den empfohlenen Produkten von Stiftung Warentest. Das Comfee MSR23 Inverter Split-Klimagerät hat die besten Bewertungen bei Amazon und wird immer wieder empfohlen, wenn ein günstigeres Gerät für die heißen Sommerwochen gesucht wird. Die Klimaanlage ist für eine Raumgröße von bis zu 32 m² ausreichend. Kunden überzeugt die einfache Montage, die auch ohne viel Erfahrung bewerkstelligt werden kann. Die Kühlleistung hat im Test den Angaben des Herstellers entsprochen. Möglicherweise ist die Kühlleistung der von Stiftung Warentest empfohlenen Modelle deutlich höher, allerdings kosten sie auch sehr viel mehr als diese günstige Klimaanlage. Die Energieeffizienz ist ebenfalls etwas geringer, doch wer eine Klimaanlage nur an den heißen Tagen im Sommer betreiben möchte, wird mit diesem preiswerten Gerät sicher zufrieden sein. Der etwas höhere Stromverbrauch macht sich nur bei Dauerbetrieb wirklich bemerkbar. Im Winter ist es sogar möglich, mit dieser Klimaanlage zu heizen, wobei das Heizen mit einer Klimaanlage nur für Ferienhäuser etc. empfehlenswert ist, aufgrund des hohen Stromverbrauches bzw. der höheren Kosten im Vergleich zu herkömmlichen Radiatoren. Die Comfee Split Klimaanlage ist in unterschiedlichen Varianten auch für größere Räume erhältlich.  
 
Ab 599 €, Comfee Klimaanlage -
Hier mehr erfahren und Kundenmeinungen bei Amazon lesen...






Neue Klimaanlagen von LG


Klimaanlagen von LG sind vor allem in Amerika weit verbreitet. Sie werden für viele Privathaushalte gekauft. Diese Geräte waren nicht im Test von Stiftung Warentest, sind aber dennoch empfehlenswert. Das Preis-Leistungs-Verhältnis dieser Klimaanlagen kann sich durchaus sehen lassen. Für unter 2000€ können Sie eine große Klimaanlage von LG mit sehr guter Leistung kaufen. Zur Klimatisierung eines ganzen Hauses empfiehlt sich ein größeres Set, das preislich bei 4000-5000 € liegt.



 Deckenventilatoren   Hitzeschutz-Rollos  Luftkühler  leise Ventilatoren  Mobile Klimaanlagen

Ventilatoren im Test

 

Kommentare

Lesen Sie auch: